Anna Kitzmüller, Mitgründerin die Organisation Tinire Inspiration geboren in Polen, wohnt seit 25 Jahren in Österreich und pendelt derzeit zwischen Österreich und Marokko, welches sie sich zu ihren zweiten Heimat gemacht hat. Pädagogin und Künstlerin und ausgebildene Reisebegleiterin. Sie verliebte sich schon als kleines Mädchen in den Orient, als sie von ihren Eltern das Buch „Arabische Märchen“ kriegte. Als Erwachsene hat sie ihr Wissen vertieft, speziell über Marokko, fasziniert von der Kultur, der Schönheit und den Menschen dieses Landes. Die Berge, Oasen, Stille der Wüste, der herzliche Kontakt mit unseren Gästen und mit den Einheimischen, das ist das, was sie am liebsten hat, und wo sie sich wie ein Fisch im Wasser fühlt. Maroko ist ein Land ohne Zeit, das möchte sie Ihnen weiter geben, die Zeit zu vergessen und das Schöne in vollem Zügen zu genießen.
Anna beantwortet Ihre Mails und Fragen (kleine und große) und begleitet gerne polnische und deutschsprachige Gäste auf ihrem Abenteuer. Sie spricht Polnisch, Deutsch und Englisch, zu Zeit lernt sie fleißig Marrokanisches Arabisch und Berber sprache (Nord Afrika) mit tamazight dialekt.
Aha, noch was, im Sommer bekommt sie kaum schlaf, die Sterne welche man von die Dachterrasse bewundern kann sind viel zu schön um schlafen zu gehen.